Inukshuk – zwischen Zeitvertreib und Briefbeschwerer

12. Januar 2011

Inukshuk Schreibtischobjekt von TroikaEin jeder, den lieben langen Tag im Büro verbringender Mensch kennt das: Man sitzt wie versteinert am Schreibtisch und kommt in seinen Gedanken nicht weiter: Knoten in der Zunge, Schreibblockade oder ein Problem so groß wie die Zugspitze und das Matterhorn zusammen – sprich, alles im Moment unlösbar. Man fingert an einem Kugelschreiber, nervt seine Mitarbeiter unbarmherzig mit Klick- und Klackergeräuschen, rutscht unruhig auf dem Bürostuhl hin und her, schaut immer mal wieder ins eMail-Postfach oder in andere Social Media Foren, in der Hoffnung arbeitsreiche Ablenkung zu finden, räumt Papier von rechts nach links und wieder zurück oder fängt mit seinen Schreibtischaccessoires anzuspielen:

Inukshuk Schreibtischobjekt von Troika

Dieser aufkommenden Ordnungswut oder hektischem Spieltrieb kann mit dem bezaubernden Inukshuk Schreibtischobjekt von Troika entgegengewirkt werden. Nicht nur das Zettelchen und Büroklammern zwischen magnetischen Kieseln als Briefbeschwerer bestens aufgehoben sind, auch Postkarten, Fotografien oder erinnernde Ausdrucke können mittels der Kiesel dekorativ aufrecht platziert werden. Um die Verwandlungsfähigkeit dieses fantastischen Schreibtischaccessoires zu dokumentieren, hat der deutsche Hersteller Troika ein entzückendes Video gedreht:

Das spielfreudige Inukshuk Schreibtischobjekt von Troika – zwischen Briefbeschwerer, Briefklammer- und Notizhalter, alternativem Bilderrahmen oder griffigem Wurfobjekt – finden Sie in unserem

ikarus...design shop

Tags: , , ,

Eine Antwort hinterlassen