Vitra Home Stories for Winter 2016

14. November 2016

Grand Repos Ohrensessel mit Ottoman Fußteil von Antonio Citterio – nun für die Home Stories for Winter 2016 in wundervollem Efeugrün aufgelegt

Wenn der erste Schnee fällt, der Wunsch nach einem gemütlichen Zuhause wieder wächst, stellt die Schweizer Marke Vitra ihre »Home Stories for Winter« 2016 vor – diesmal mit dem »Prinzip der Collage«, das an die noch laufende Alexander Girard Ausstellung im Vitra Design Museum anknüpft:

Repos Lounge Sessel ohne Ohren plus Metal Side Table der Bouroullec Gebrüder und Kanto Zeitungsständer von Pancho Nikander für Artek

Mit ihrem gewähltem Thema greift Vitra die liebste Antwort aller Designer und Einrichter auf, wenn diesen Tipps zum Einrichten entlockt werden: Bloß nicht alles von der Stange auf einmal kaufen, sondern ein Zuhause wachsen lassen, nicht nach einem Idealbild streben, sondern die eigenen Wünsche verwirklichen. Das »Prinzip der Collage« entsteht, in dem man Altes und Neues, Klassisches und Modernes, Antikes und Vintage-Looks, simple Basics und bewährte Designklassiker miteinander vermischt. Oder anders gesagt – nur seine Lieblingsstücke in sein Zuhause lässt. Nur dann erzählt die Auswahl der Möbel, Leuchten und Accessoires eine individuelle, ja einmalige Lebensgeschichte.

Lounge Chair Sessel von Ray & Charles Eames in limitierter Twill Edition bis zum 31. Januar 2017 – haptisch warmer Stoff statt kühlem Leder zum 60. Geburtstag des Designklassiker

Im Mittelpunkt steht nicht der schlanke Ohrensessel, der »Grand Repos« Lounge Sessel von Antonio Citterio, auch wenn Vitra diesen in samtenen Farben auflegt, sondern der ewige Designklassiker von Ray & Charles Eames:  Der »Lounge Chair« Sessel feiert dieses Jahr seinen 60. Geburtstag, so dass Vitra ihn in limitierter Twill Edition bis zum 31. Januar 2017 offeriert – ein haptisch warmer Stoff statt kühlem Leder zum 60. Geburtstag des Designklassikers! Und wo wir bei warmen Farben für ein gemütliches Zuhause sind: Hella Jongerius rundet ein kuscheliges Zuhause stets mit der farbig auffallenden »Colour Block Blanket« Decke und den schmucken »Dot Pillow« Kissen ab:

Geometric Tischdecke, Tablett, Tasse und Grußkarten von Alexander Girard plus Candle Holder Kerzenhalter in Star, Petal und Circle Form

Zu dem »Prinzip der Collage« der »Home Stories for Winter« 2016 ist die Schweizer Marke durch die diesjährige Alexander Girard Ausstellung im Vitra Design Museum gestoßen. Das einmalige Design mit unverwüstlichen Dessins widerspiegelt sich in der klassischen »Geometric« Tischdecke, den unzähligen Tabletts, hier zum Beispiel das »Baby Breath« Tablett, »Love Heart« Tasse und Grußkarten plus »Candle Holder« Kerzenhalter in Stern-, Blüten- und Kreisform.

Wire Chair Stuhl in Checker Design – frecher Bikini für einen Designklassiker von Ray & Charles Eames in den Home Stories for Winter 2016

Passend zu den farbintensiven, geometrisch betonten Mustern veröffentlicht die Schweizer Marke den Designklassiker in Draht, den »Wire Chair« Stuhl von Ray & Charles Eames, in Checker Design, ein Schachbrettmuster im Miniformat. Der schmucke, schwarz-weiße Bikini steht dem »Wire Chair« nicht nur außerordentlich gut, der ansonsten luftige Stuhl setzt sich als Blickfang nun in jedweder Einrichtung gekonnt durch.

Nuage Vase der Bouroullec Gebrüder mit Wooden-Dolls Holzfigur von Alexander Girard – spielerisch Design ins Zuhause einfügen

Nicht zu vergessen in den »Home Stories for Winter« 2016 sind die Neuheiten: Die »Nuage« Vase in einer vertikal erhöhten Wolkenform der Bouroullec Gebrüder erleichtert nicht nur das Dekorieren mit Blumen und Blättern, sondern auch das Kombinieren, z. B. mit den mal freundlich gesinnten, mal böse dreinschauenden »Wooden-Dolls« Holzfiguren von Alexander Girard.

Wenn Sie sich in einen Artikel der vorgestellten »Home Stories for Winter« 2016 verlieben, erhalten Sie Ihre neuen Lieblingsstücke in unserem

ikarus...design shop

Tags: , , , , , , , , , , , , , ,

Eine Antwort zu “Vitra Home Stories for Winter 2016”

  1. Anton sagt:

    Wow die Möbel machen echt was her. Sieht super edel aus

Eine Antwort hinterlassen