Piure – Schränke made in Germany

22. September 2015

Nex Pur Box Serie von Piure – vom Nachttisch über Kommode bis hin zum Sideboard

Aussuchen, einfach ordern, auspacken und hinstellen – so leicht geht Einrichten, wenn man Schränke und Kommoden vom Wohnzimmer über Flur und Büro bis zum Schlafzimmer der deutschen Möbel-Marke Piure bestellt, denn schließlich passt die schlichte, weiße Eleganz garantiert in jede Einrichtung:

2x hohes Sideboard mit Doppeltür und Gleitfüßen in Reihe gestellt – elegant langer Schrank als Stauraum

Angesichts der zahlreichen Möglichkeiten steht man allerdings zunächst wie ein »Ochs vor dem Berg«: Piure liefert seine ansprechend grifflose »Nex Pur Box« Schrank-Serie zwar in einer durchgehenden Tiefe (48 cm), aber in drei verschiedenen Höhen. Hier kommt das hohe Sideboard klassisch mit Doppeltüren (Breite 2x 120 cm) und nivellierbaren Gleitfüßen (Gesamthöhe 77,5 cm). Wer seine hohe Kommode lieber filigran schweben sehen will …

Statt Gleitfüßen kann Schubladenkommode und Kommode mit Doppeltür auch auf vier Eckfüßen in Verbindung mit zwei Kombifüßen gestellt werden

… schraubt unter das Sideboard mit Doppeltür in Kombination mit dem dreifachen, aber schmalen Schubladenschrank in gleicher hoher Höhe ein 4er-Set an Eckfüßen für alle vier Ecken sowie ein 2er-Set an Kombifüßen zur Verbindung beider Schränke (Gesamtbreite 180 cm, Gesamthöhe 88 cm).

Schnittiger auf mittlerer Höhe – Nex Pur Box Schrank und Schubladenkommode auf optional erhältlichen Füßen

Klassisch im angesagten Mid-Century Design treten die Piure Schränke in mittlerer Höhe (50 cm) auf: Hier als langes Sideboard in Kombination einer doppeltürigen Kommode mit einer breiten Schubladenkommode und oben genannten zusätzlich zu bestellenden Eck- und Kombifüßen (Gesamtbreite 240 cm, Gesamthöhe 63 cm).

Modern niedrig: Nex Pur Box Lowboards mit Klapptür oder geräumigen Schubkasten

Modern ordnen sich niedrige Schränke, sogenannte Lowboards, in eine geradlinig geprägte Einrichtung ein: Piure stattet die Lowboards entweder mit einer nach unten sich öffnenden Klapptür oder einem geräumgigen Schubkasten als Schubladenbox aus, wobei die Entscheidung jedem freisteht, ob das Lowboard auf seinen mitgelieferten Gleitfüßen (Gesamthöhe 40 cm) oder lieber um eine Handbreit mit der oben genannten Kombination der zusätzlichen Füße wie abgebildet erhöht wird (Gesamthöhe 50,5 cm).

Offene Fächer im Nex Pur Box Sideboard – idealer Schrank als Fernsehtisch im Wohnzimmer oder Nachttisch im Schlafzimmer

Auch offene Fächer berücksichtigt Piure in seiner »Nex Pur Box« Möbel-Serie: Jeder mittelhohe Schrank mit einer Schublade ausgestattet eignen sich die rückwärts geschlossenen Fächer vor allem als Bücherregal. Wer Peripheriegeräte wie Festplatten- oder DVD-Rekorder, Lautsprecher und Kamera gerne griffbereit in seinem Sideboard verkabelt, wählt die sogenannte Medienbox, deren offene Fächer auf der Rückseite über einen Kabeldurchlass verfügen:

Medienbox lässt durch seinen Kabeldurchlass auf der Schrank-Rückseite lästige Stromkabel verschwinden – ideal für Fernseher und Musikanlage im Wohnzimmer und Schlafzimmer

Ob mit Tür, Doppeltür, Klappe oder Schublade – jeder Schrank bzw. Kommode der »Nex Pur Box« Serie wird vom Scharnier bis zum Oberflächenfinish komplett in Deutschland gefertigt und montiert.

Alle Schränke und Kommoden erhalten Sie innerhalb von 14 Tagen – direkt von Piure ausgeliefert, wenn Sie bestellen in unserem

ikarus...design shop

Tags: , , ,

Eine Antwort zu “Piure – Schränke made in Germany”

  1. […] suchen, dann empfehlen wir die klaren Formen der »Nex Pur Box« Schränke der Münchner Firma Piure, die individuell auf den Platzbedarf abgestimmt gewählt werden […]

Eine Antwort hinterlassen