Mit ‘Fermob’ getaggte Artikel

Fermob becirct: Bellevie, Surprising & Origami Möbel

Mittwoch, 04. Juni 2014

Bellevie Gartenmöbel von Fermob: Bank oder Stapelstuhl zum Tisch? Foto: Julie Ansiau

Trotz der berühmten »Luxembourg« Outdoor Möbel ruht der französische Gartenmöbel-Hersteller Fermob nicht, sondern engagiert immer wieder frische Designer wie Harald Guggenbichler oder Patrick Pagnon und Claude Pelhaître, um Neues wie Bellevie, Surprising und Origami für Terrasse und Balkon anzubieten: (mehr …)

Luxembourg Gartenmöbel – der Klassiker im Garten!

Freitag, 28. Juni 2013

Luxembourg Gartenmöbel-Serie von Fermob im Pariser Garten Jardin du Luxembourg

Wer in Paris weilt und an einem schönen Sonnentag Ruhe vor allem Trubel der Straßen im Jardin du Luxembourg sucht, wird sich mit Sicherheit einer dieser Stühle und Sessel schnappen, die Augen schließen und ein wenig schlafen, ein gutes Buch lesen oder einfach nur das Treiben im Garten beobachten… (mehr …)

Neues Sitzgefühl für Terrasse & Balkon: kleine Sessel

Donnerstag, 18. April 2013

Sixties Sessel von Fermob mit niedrigem Tisch in der Farbe Savanne bzw. Olivgrün

Wer seinen Freisitz mit neuen Gartenmöbeln bestücken möchte, steht meist vor einem Dilemma: Wählt man eine wetterfeste Sofalandschaft wie Riva oder Lugano, kann schnell Platznot auf einer eigentlich großzügig geschnittenen Terrasse bzw. Balkon herrschen. Nimmt man stattdessen Klappstühle und Klapptische zur flexiblen Bestuhlung des Freisitzes fehlt einem die Gemütlichkeit. Wir empfehlen dem neuen Trend zu folgen: kleine Sessel auf Terrasse und Balkon einsetzen! (mehr …)

Wohnen 2013 – besuchen Sie die imm cologne!

Donnerstag, 17. Januar 2013

Das Haus auf der imm cologne 2013 - gestaltet Luca Nichetto

Sie möchten sich neu einrichten? Suchen Anregungen, was es alles für neue Design-Lösungen für Küche, Flur und Wohnzimmer gibt? Dann ist die imm cologne 2013 einen Besuch wert, sich vom 18. bis zum 20. Januar einen Überblick zu verschaffen. Lassen Sie sich nicht irritieren, Sie brauchen nicht durch alle Hallen der Kölner Möbelmesse streifen… (mehr …)

Platzsparend auf dem Balkon: Klappstuhl & Klapptisch

Dienstag, 03. Mai 2011

Maxx Regiesessel im Ambra-Dessin mit Fiji Beistelltisch

Die Sonnenstrahlen locken und der Drang ist einfach unwiderstehlich, sich draußen auf dem Balkon zu sonnen. Wenn es nicht immer so kompliziert wäre, den Stapelstuhl oder die Sonnenliege aus dem Keller zu holen, denn wo soll man sonst die Sachen geschützt vor allen Witterungseinflüssen lassen? Bleiben alle Balkonmöbel einfach draußen stehen, rieselt es Pollen- und Blütenstaub vermischt mit Regen, der selten wirklich alles abwäscht. Also heißt es vor dem Sitzen erst mal mit einem Läppchen bewaffnet, die Sitzfläche abzuwischen. Und dann kommt erst der gemütliche Teil, die Sonne zu genießen. Auch problematisch Pflanzaktionen: Werden die Balkonkästen neu bepflanzt, wandert Stapelstuhl und Balkontisch aus Platzgründen und für eine größere Bewegungsfreiheit vorübergehend ins Wohnzimmer. Manchmal hofft man inständig, man wird bei so einer Umstell-Putz-Verschönerungs-Aktion auf dem kleinen Balkon nicht mit einer versteckten Kamera gefilmt. Was einfacher ist? Klappstuhl mit Klapptisch. (mehr …)